WTI-Frankfurt digital GmbH

Unternehmen

Stets die relevanten Inhalte für Innovationen bereit zu halten, ist eine Herausforderung. WTI bietet Ihnen immer die richtigen Lösungen für die Wissensversorgung.

Gleichgültig, ob für die Lernprozesse großer Unternehmen oder den Wissenstransfer kleiner und mittelständischer Betriebe: unser Angebot reicht von der Datenbanknutzung über abonnierbare Informationsdienste zu vordefinierten Themen bis hin zu Rechercheservices, Analysetools und Fachterminologien. Wir liefern alles, was Sie zur Förderung des unternehmensinternen Wissensaustauschs brauchen. Mit den praktischen Abstracts sparen Sie Zeit bei Ihrer nächsten Recherche.


Zugang zu relevanten wissenschaftlichen Veröffentlichungen in Abstract-Form

Mit jährlich über einer halben Million neuen Datenbankeinträge bietet WTI einen schnellen Zugang zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen. Neben den aktuellen Veröffentlichungen aus weltweiten Quellen, kann aber ebenso auf unseren seit Jahrzehnten gewachsenen Datenbestand zugegriffen werden.

Weltweit, aktuell, verlagsunabhängig

Durch unsere Verlagsunabhängigkeit können wir den Zugang zu Veröffentlichungen aus unterschiedlichsten Quellen weltweit garantieren. In unseren Datenbanken werden Informationen aus der wissenschaftlichen und angewandten Fachliteratur wie Zeitschriften, Konferenzberichten, Forschungsberichten und Dissertationen, sowie anderer schwer zugänglicher Literatur gebündelt.

Thesaurus

Der Thesaurus “Technik und Management”, ein Gemeinschaftsprojekt mit der Technischen Informationsbibliothek (TIB) Hannover, bildet die umfangreichste strukturierte Sammlung des aktuellen Fachwortschatzes zur Technik und zum produktionsorientierten Management. Er verfügt über relevante Suchbegriffe, über- bzw. untergeordnete Begriffe, Synonyme sowie Verweise auf Begriffe die einen direkten Bezug zum Thema aufweisen. Der Thesaurus ermöglicht exakte Suchen und reduziert den Rechercheaufwand für Ihr nächstes Projekt.

Blog

Design Thinking

Design Thinking ist inzwischen in aller Munde - doch was hat es mit dieser Methode zur Innovationsfindung auf sich? In diesem Blog-Beitrag erklären wir, was Design Thinking ist. mehr ...

Scrum

Scrum – die inzwischen gängigste agile Methode im Projekt- und Produktmanagement. Doch was ist Scrum eigentlich? Im nachfolgenden Beitrag werden wir einen kurzen Überblick über die Methode und ihre Einsätze in Unternehmen geben. mehr ...

Das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit stellt den Neuling häufig vor viele Fragen, die nicht immer von Universität, Dozent oder Arbeitgeber beantwortet werden. In dieser Blog-Serie wollen wir genau diese Fragen möglichst kurz und einfach beantworten – damit die Recherche nach Antworten nicht mehr Zeit in Anspruch nimmt als absolut nötig. In diesem Teil der Serie geht es um das korrekte Zitieren nach Harvard (amerikanische Zitierweise). mehr ...

Zitieren nach APA

Das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit stellt den Neuling häufig vor viele Fragen, die nicht immer von Universität, Dozent oder Arbeitgeber beantwortet werden. In dieser Blog-Serie wollen wir genau diese Fragen möglichst kurz und einfach beantworten – damit die Recherche nach Antworten nicht mehr Zeit in Anspruch nimmt als absolut nötig. In diesem Teil der Serie geht es um das korrekte Zitieren nach APA. mehr ...

Das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit stellt den Neuling häufig vor viele Fragen, die nicht immer von Universität, Dozent oder Arbeitgeber beantwortet werden. In dieser Blog-Serie wollen wir genau diese Fragen möglichst kurz und einfach beantworten – damit die Recherche nach Antworten nicht mehr Zeit in Anspruch nimmt als absolut nötig. In diesem Teil der Serie geht es um das korrekte Zitieren nach der deutschen Zitierweise. mehr ...

Unternehmen

Stets die relevanten Inhalte für Innovationen bereit zu halten, ist eine Herausforderung. WTI bietet Ihnen immer die richtigen Lösungen für die Wissensversorgung.

Gleichgültig, ob für die Lernprozesse großer Unternehmen oder den Wissenstransfer kleiner und mittelständischer Betriebe: unser Angebot reicht von der Datenbanknutzung über abonnierbare Informationsdienste zu vordefinierten Themen bis hin zu Rechercheservices, Analysetools und Fachterminologien. Wir liefern alles, was Sie zur Förderung des unternehmensinternen Wissensaustauschs brauchen. Mit den praktischen Abstracts sparen Sie Zeit bei Ihrer nächsten Recherche.


Zugang zu relevanten wissenschaftlichen Veröffentlichungen in Abstract-Form

Mit jährlich über einer halben Million neuen Datenbankeinträge bietet WTI einen schnellen Zugang zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen. Neben den aktuellen Veröffentlichungen aus weltweiten Quellen, kann aber ebenso auf unseren seit Jahrzehnten gewachsenen Datenbestand zugegriffen werden.

Weltweit, aktuell, verlagsunabhängig

Durch unsere Verlagsunabhängigkeit können wir den Zugang zu Veröffentlichungen aus unterschiedlichsten Quellen weltweit garantieren. In unseren Datenbanken werden Informationen aus der wissenschaftlichen und angewandten Fachliteratur wie Zeitschriften, Konferenzberichten, Forschungsberichten und Dissertationen, sowie anderer schwer zugänglicher Literatur gebündelt.

Thesaurus

Der Thesaurus “Technik und Management”, ein Gemeinschaftsprojekt mit der Technischen Informationsbibliothek (TIB) Hannover, bildet die umfangreichste strukturierte Sammlung des aktuellen Fachwortschatzes zur Technik und zum produktionsorientierten Management. Er verfügt über relevante Suchbegriffe, über- bzw. untergeordnete Begriffe, Synonyme sowie Verweise auf Begriffe die einen direkten Bezug zum Thema aufweisen. Der Thesaurus ermöglicht exakte Suchen und reduziert den Rechercheaufwand für Ihr nächstes Projekt.

Blog

Design Thinking

Design Thinking ist inzwischen in aller Munde - doch was hat es mit dieser Methode zur Innovationsfindung auf sich? In diesem Blog-Beitrag erklären wir, was Design Thinking ist. mehr ...

Scrum

Scrum – die inzwischen gängigste agile Methode im Projekt- und Produktmanagement. Doch was ist Scrum eigentlich? Im nachfolgenden Beitrag werden wir einen kurzen Überblick über die Methode und ihre Einsätze in Unternehmen geben. mehr ...

Das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit stellt den Neuling häufig vor viele Fragen, die nicht immer von Universität, Dozent oder Arbeitgeber beantwortet werden. In dieser Blog-Serie wollen wir genau diese Fragen möglichst kurz und einfach beantworten – damit die Recherche nach Antworten nicht mehr Zeit in Anspruch nimmt als absolut nötig. In diesem Teil der Serie geht es um das korrekte Zitieren nach Harvard (amerikanische Zitierweise). mehr ...

Zitieren nach APA

Das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit stellt den Neuling häufig vor viele Fragen, die nicht immer von Universität, Dozent oder Arbeitgeber beantwortet werden. In dieser Blog-Serie wollen wir genau diese Fragen möglichst kurz und einfach beantworten – damit die Recherche nach Antworten nicht mehr Zeit in Anspruch nimmt als absolut nötig. In diesem Teil der Serie geht es um das korrekte Zitieren nach APA. mehr ...

Das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit stellt den Neuling häufig vor viele Fragen, die nicht immer von Universität, Dozent oder Arbeitgeber beantwortet werden. In dieser Blog-Serie wollen wir genau diese Fragen möglichst kurz und einfach beantworten – damit die Recherche nach Antworten nicht mehr Zeit in Anspruch nimmt als absolut nötig. In diesem Teil der Serie geht es um das korrekte Zitieren nach der deutschen Zitierweise. mehr ...